Unternehmen

 

Lucchini Central Europe GmbH (LCE) wurde Anfang 2015 gegründet und ist ein Joint Venture zwischen der weltweit tätigen Lucchini Gruppe aus Italien mit Tochtergesellschaften in 8 Ländern (2.000 Mitarbeiter weltweit) und der Firma SMW, die sich auf die Bearbeitung von Metallteilen für Mittel- und Großserien spezialisiert hat.
LCE stellt am Standort in Hofkirchen an der Trattnach (Österreich) Eisenbahnräder her und hat sich insbesondere in der Fertigung und Lieferung von Hochgeschwindigkeitsrädern (ICE) und Vollrädern mit anspruchsvollen Geometrien und Anforderungen etabliert.

Dabei werden bei LCE in Hofkirchen auch speziell anspruchsvolle Lokomotivräder hergestellt.

LCE ist in der Lucchini Gruppe für den gesamten Markt in der DACH-Region zuständig und liefert in diesem Markt einen Großteil der benötigten Hochgeschwindigkeitsräder für Personenzüge.

 

Video: Unternehmen